One Two
« Juni 2019 »
Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
 
Sie sind hier: Startseite AK Schiedel Forschung

Forschung

Uns interessieren besonders Orphan-Rezeptoren, also GPCRs deren endogene Liganden bislang unbekannt sind. Unser Ziel ist es, Rezeptoren zu deorphanisieren und neben dem endogenen Liganden weitere Agonisten und Antagonisten zu finden. Erst die Kenntnis um diese Liganden erlaubt dann die Aufklärung der physiologischen Rolle der Orphan-Rezeptoren. Darüber hinaus sind wir an der Erforschung von Regulationsmechanismen rund um die Signaltransduktion von GPCRs interessiert.

In unserem Arbeitskreis kommt ein breites Spektrum an Methoden zum Einsatz: Schwerpunkte sind Molekularbiologie (u.a. PCR, Mutagenese, Klonierung, Real-Time-PCR) und pharmakologische Untersuchungen (u.a. Radioligand-Bindungsassays, funktionelle Assays wie cAMP-Akkumulationsassays, Calcium-Ionen-Mobilisationsassays, beta-Arrestin-Assays).

Artikelaktionen